Citroen DS Pallas

Citroen DS Pallas

Dieses Fahrzeug wird in Kooperation mit unserem Partner OVYS.Liebhaberfahrzeuge für Events angeboten.
Der – oder besser – die Citroën DS wurde von 1955 bis 1975 gebaut. Die ausschließlich mit Vierzylinder-Reihenmotoren ausgestatteten Autos waren mit ihrer stromlinienförmigen Karosserie und der damals erstmals in Serie für alle vier Räder verwendeten hydropneumatischen Federung ihrer Zeit weit voraus. Die Bezeichnung DS war eine Ableitung oder ein Wortspiel der Prototypenbezeichnung als „D-Modelle. Über den sprachlichen Gleichklangs von "DS" mit "(la) déesse" etablierte sich auch in Deutschland der Name "Die Göttin".

Technische Daten

Modellbezeichnung Citroen DS Pallas
Baujahr 1975
Motor 4 Zylinder
Leistung 110 PS
Hubraum 2347 ccm
Farbe grau

Preisinformation

Bitte fragen Sie die Verfügbarkeit und die Preise direkt bei
www.ovys.de/car-rent.html an.